3120: Nobby Stiles ist gestorben.

Sein Markenzeichen waren die fehlenden Vorderzähne. Er trug Kontaktlinsen. Und er gehörte zu den englischen Fußball-Weltmeistern von 1966, Nobby Stiles. Ein defensiver Mittelfeldmann. Taktisch versiert. Von Manchester United (er hatte auch beim FC Middlesbrough und bei Preston North End gespielt). Im Halbfinale 1966 hatte er den portugiesischen Star Eusebio (Benfica Lissabon) ausgeschaltet. Auf den traf er wieder 1968 im Finale des Europapokals der Landesmeister. Stiles absolvierte über 400 Spiele für Manchester United. Er spielte gemeinsam mit Bobby Charlton, Dennis Law und George Best. Mit 60 erkrankte er an Demenz. Drei weitere Helden von Wembley 1966 starben daran: Martin Peters, Jack Charlton, Ray Wilson. Unvergesslich (Javier Cáceres, SZ 2.11.20).

Comments are closed.